Diesen Sonntag: Zweiter ZDF-Film nach einer Novelle von Cecelia Ahern

Zurück zu den News Mittwoch, 26. Februar 2014

Fernsehpflichttermin für alle Cecelia-Ahern-Fans!

Man on a bridge 500

Diesen Sonntag ist es wieder soweit: Exklusiv für das ZDF-Herzkino hat die Bestsellerautorin Cecelia Ahern (›P.S. Ich liebe Dich‹) zwei Novellen verfasst, die als Drehbücher adaptiert wurden. Einige Motive daraus sind wiederum in den im Herbst 2013 bei uns erschienenen Roman ›Die Liebe deines Lebens‹ eingeflossen.

Der erste Film ›Zwischen Himmel und hier‹ war am 9.2. bereits im ZDF zu sehen.

Diesen Sonntag, am 2.03. wird um 20:15 Uhr im ZDF der zweite Film ausgestrahlt: ›Mein ganzes halbes Leben‹.

In den Hauptrollen: Yvonne Catterfeld, Julia Richter und Sebastian Stöble. Hier gleich den Trailer anschauen! 

Worum geht es?
Franziska ist verzweifelt: Ihr Mann Rainer trennt sich von ihr - ausgerechnet vor der Hochzeit ihrer Cousine Amelia in Irland. Bei der Abreise fällt ihr ein geheimnisvolles Buch in die Hände, dessen Cover stetig wechselt. Franziska ist sich sicher, dass sie mit dem Buch als Schlüssel ihre große Liebe zurück gewinnen wird. Wenn sie es bis zur Hochzeit schafft, den Trauzeugen Adam mit seiner Exfreundin Sally zu vereinen, steht auch ihrem Glück nichts mehr im Weg. In den folgenden Tagen scheut Franziska keine Mühe, Adam mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Als Rainer auftaucht, um sich zu versöhnen, scheint Franziska am Ziel. Doch ihr Herz erkennt schließlich die Botschaft des magischen Buches: ihre wahre große Liebe.